INVA 53
VENTIL

Beschreibung

Das Vakuumventil Inva 53 von Maros Engineering ist ein pneumatisches 5-Wege-Ventil mit 3 Positionen und Rückflussfunktion.

Im Aussehen ähnelt es dem Vakuumventil Inva 52, jedoch besteht in der Version 53 die Möglichkeit der vollständigen Unterbrechung des Durchflusses.

Das Vakuumventil Inva 53 eignet sich besonders für Anwendungen mit Gebläsen, bei denen sowohl die Saugfunktion als auch die Abstoßfunktion ausgenutzt werden müssen.

Darüber hinaus ermöglicht es eine „Bypass“-Funktion, ohne das Gebläse selbst zu belasten.

Wie bei vielen anderen Ventilen auch hier in Atex-Ausführung.

Das Ventil der Serie Inva 53 wird hauptsächlich in Hebesystemen, Greifflächen und Verpackungssystemen eingesetzt.

Dieses Ventil ist in mehreren Versionen und Größen erhältlich, auch abhängig von seiner Verwendung. In der Tat ist es möglich, durch Kontaktaufnahme mit unseren Technikern genaue Informationen für jede Art von Bedarf zu erhalten.

Einzelheiten

Maximale Flüssigkeitstemperatur: 140°

Zimmertemperatur: 0°/ +60°

Arbeitsdruck: min 4 bar – max 8 bar

Materialien: Ventilkörper aus eloxiertem Aluminium, Verschluss aus eloxiertem Aluminium

Größe: 1″1/2 -2″ – 2″ – 2″1/2 -3″ – 4″

Verwendet

Gebläse

Sektoren

Griffpläne

Heben

Verpackung

MA.RO.S. engineering s.r.l. – 
Via del Lavoro, 1/a – 44028 Poggio Renatico – Ferrara – Italy
P.I. 01217230380

© 2021 Maros Engineering

Auf dem Laufenden bleiben